• Fahrten automatisch starten | Wie gehe ich vor?
    Ab Version 3.6.23 & getätigtem InApp Kauf "Exakte Streckenaufzeichnung" bzw. "Exakte Kartenaufzeichnung" finden Sie in den Fahrtenbuch Einstellungen im Bereich "Position" den Button "Fahrten automatisch starten" tippen Sie darauf gelangen Sie zu einem Schalter den Sie einfach aktivieren können um das komplette "Optionsmenü" zu erhalten - sehr wichtig ist das Sie weitere "Indikatoren" festlegen um sicherzustellen das sich Ihr iPhone wirklich in Ihrem Fahrzeug befindet um zu vermeiden das Fahrtenbuch z.B. Fahrten anlegt, wenn Sie mit einem Fahrrad unterwegs sind. Sie sollten jedoch nach Möglichkeit nur einen Indikator wählen und testen welcher bei Ihrer Hardware / Fahrzeug Kombination am besten funktioniert!

    Wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben und z.B. das "Ladekabel" als Indikator gewählt war und Sie dieses vom iPhone trennen, wird Ihnen Fahrtenbuch automatisch vorschlagen die Fahrt zu beenden. Hier können Sie wie gewohnt einen Grund wählen und die Fahrt sichern.

    Bei der Autostart | Autostop Funktionalität handelt es sich um eine
    kostenlose Ergänzung zur "Exakten Streckenaufzeichnung", sollte bei Ihnen die Autostart | Autostop Funktionalität nicht ausreichen oder nicht optimal funktionieren (schlechter GPS Empfang, heizbare Frontscheibe etc.) raten wir dazu zusätzlich ein iBeacon zu nutzen. Achten Sie bitte ebenfalls darauf, Ihr Handy in der nähe der Frontscheibe zu platzieren, Kofferraum, geschlossene Mittelkonsole, Hosentasche & Handschuhfach sind weniger optimale Orte! Aufgrund von tausenden Hardwarekombinationen ist die Verwendung eines iBeacon anzuraten, wenn sich Fahrten zu früh / häufiger beenden bevor eine Fahrt abgeschlossen ist deaktivieren Sie ggf. die Autostop Funktion.

    Es kann ca. 50 - 800 m Fahrstrecke dauern bis eine Fahrt automatisch angelegt wird - Sie erkennen dies auch bei geschlossenem Fahrtenbuch an der kleinen "1" am Fahrtenbuch Icon.
    Wählen Sie bei Fahrtende keinen eigenen Fahrtgrund aus - wird die Fahrt mit "automatisch angelegt" als Grund gespeichert falls Sie die Strecke erstmalig gefahren sind - ist die Strecke bereits "bekannt" wird der bereits verwendete Grund automatisch eingetragen!

    Sie können die Art der Mitteilung über eine automatisch gestartete Fahrt, selbstverständlich in der Mitteilungszentrale in den iPhone Einstellungen konfigurieren!

    Ab Fahrtenbuch 6.0.1 und iOS 8 steht Ihnen analog zum Autostart auch eine Autostop Funktion mit entsprechenden Indikatoren zur Verfügung!

    Tippen Sie in den Fahrtenbuch Einstellungen am Ende der Einstellungsseite auf "Weitere Einstellungen" und stellen sicher, daß die Standortermittlung auf "Immer" gesetzt ist!
    iBeacon_2


    ACHTUNG | Achten Sie darauf das Ihr iPhone einen möglichst optimalen GPS Empfang hat um eine optimale Autostart Funktionalität zu gewährleisten, Ihr iPhone sollte wenn möglich einen freien "Blick" zum Himmel haben - nutzen Sie z.B. einen Kenu Airframe um das iPhone direkt am Armaturenbrett zu befestigen oder einen Wicked Chili Halter für die Frontscheibe.
    Oder Laden Sie Ihr iPhone sogar Kabellos währen der Fahrt:

    Qi Ladehalterung
    Qi Ladeschale iPhone 6
    Qi Ladeschale iPhone 6 Plus
    Qi Ladeschale iPhone 5 | 5S
    Weitere Hardware hier...

    Beachten Sie bei der Nutzung auch folgendes:
    Nutzen Sie "Exakte Streckenaufzeichnung", muss sich Fahrtenbuch zum Startzeitpunkt auf Ihrem iPhone im möglichst Vordergrund befinden, da es Apple nicht gestattet "Routetracking" im Hintergrund Modus zu starten, nach dem Autostart jedoch kann Fahrtenbuch ohne Probleme im Hintergrund weiterlaufen.
    Beachten Sie die Hinweise in den iPhone Fahrtenbuch Einstellungen im Bereich "Autostart | Autostop"!
    Die gefahrenen Strecken können Google Earth konform in den Einstellungen als KML Datei Exportiert werden.
    Es müssen mindestens drei Fahrten herkömmlich angelegt und gespeichert sein, bevor Autostart funktioniert!
    Exakte Streckenaufzeichnung muss aktiviert sein!
    Für optimale Funktion nutzen Sie ein blukii iBeacon als Autostart | Autostop Indikator.


    << Zurück zum Handbuch



© 2009 - 2017 MacXperience | Impressum & Cookie Policy | Presseinformationen anfordern