• iBeacon Unterstützung | Was ist das?
    Fahrtenbuch unterstützt iBeacon Technologie!
    (☞ Wenn Ihr Fahrzeug CarPlay unterstützt können Sie direkt CarPlay verwenden um Autostart zu nutzen und können auf ein iBeacon verzichten)
    Tippen Sie im Fahrtenbuch auf Ihr Kennzeichen dann auf das blaue "i" neben Ihrem Kennzeichen, dann blättern Sie runter bis zum Punkt "iBeacon Konfiguration", tippen Sie darauf und Sie können so für jedes Fahrzeug ein iBeacon konfigurieren.
    Diese Technik bietet sich besonders an wenn Sie mehrere Fahrzeuge besitzen und das Fahrzeug im iPhone Fahrtenbuch nicht immer von "Hand" umschalten möchten. Das bedeutet Fahrtenbuch wählt so zukünftig zu jeder Fahrt automatisch das richtige Fahrzeug. Wenn das iBeacon korrekt an das Fahrzeug gebunden ist, färbt sich das Bluetooth "B" vor dem jeweiligen Fahrzeug blau. Wenn das iBeacon nicht verbunden ist bleibt es grau. Es ist nicht zielführend wenn Sie versuchen Ihr Beacon in den iPhone Bluetooth Einstellungen zu koppeln, was bei iBeacons auch nicht funktioniert, aber immer wieder zu Missverständnissen führt!
    Sie platzieren in jedem Fahrzeug ein iBeacon und geben die eindeutige ID des iBeacon, sowie Major und Minor Nummer im Kennzeichen Dialog ein, achten Sie auf die exakte Schreibweise inkl. der Bindestriche. Ab Fahrtenbuch Version 6.3.2 wird die UUID des iBeacon automatisch korrekt formatiert, die UUID muss natürlich trotzdem komplett korrekt eingegeben werden, die Großbuchstaben und die Position der Bindestriche werden jedoch selbständig gesetzt.
    Eine gültige iBeacon UUID besteht immer aus:
    8-4-4-4-12 Buchstaben | Zahlenblöcken z.B. ist 7777772E-626C-756B-6969-2E636F6D0001 eine gültige UUID!

    Zusätzlich können sie für die Autostart Funktion das iBeacon als Start | Stopindikator wählen, wählen Sie immer nur einen Indikator.

    Beachten Sie, dass für die iBeacon Nutzung der Ortungsdienst für Fahrtenbuch (Standort) "Immer" freigegeben sein muss, sowie die "Hintergrundaktualisierung" für Fahrtenbuch aktiv ist. Sie finden die Einstellung in den iPhone Einstellungen -> Fahrtenbuch -> Setzen Sie hier die benötigten Einstellungen! Dies sind die Vorgaben von Apple zur Erkennung von iBeacon und müssen erfüllt sein! Bluetooth am Device muss natürlich aktiviert sein. Achten Sie bitte ebenfalls darauf, Ihr Handy in der nähe der Frontscheibe zu platzieren, Kofferraum, geschlossene Mittelkonsole, Hosentasche & Handschuhfach sind weniger optimale Orte!

    iBeacon

    Tippen Sie in den Fahrtenbuch Einstellungen am Ende der Einstellungsseite auf "Weitere Einstellungen" und stellen sicher, daß die Standortermittlung auf "Immer" gesetzt ist!
    iBeacon_2


    Beachten Sie dringend in den iPhone Einstellungen -> Allgemein -> Hintergrundaktualisierung!
    global_backround

    (Sollten Sie diesen Dialog nicht sehen können oder ist die Hintergrundaktualisierung "ausgegraut", kontrollieren Sie ob Bluetooth in Ihrem Gerät aktiviert ist und Sie in den "Einschränkungen" des Device Hintergrunddienste erlauben und starten Sie ggf. Ihr Gerät einmal komplett neu.)

    Sie verwenden ein Android Samsung Gerät, dann benötigen Sie kein iBeacon, beachten Sie in den Samsung Energiespareinstellungen Fahrtenbuch dauerhaft die Ortung zu erlauben! In der App-Energieüberwachung müssen Sie Fahrtenbuch ausschließen um die Streckenaufzeichnung zu gewährleisten! Sie finden die Einstellung unter: Einstellungen -> Gerätewartung -> Akku ->

    Beachten Sie bitte folgende Empfehlungen genau:
    - UUID Major und Minor müssen in exakter Schreibweise im Fahrzeugdialog vom Fahrtenbuch hinterlegt sein!
    - Locate Beacon zum testen und finden von iBeacon im AppStore!
    - iBeacon C3 von beaconshop24
    - iBeacon die 100% der Apple® iBeacon Spezifikationen entsprechen, sollten ebenfalls problemlos funktionieren.

    Sollten Sie gute Erfahrungen mit weiteren iBeacon gemacht haben, teilen Sie uns das bitte mit, wir werden an dieser Stelle dann weitere iBeacon verlinken - nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular - vielen Dank für die Mithilfe!
    Weitere Informationen zum Thema iBeacon z.B. in der Wikipedia.


    << Zurück zum Handbuch



© 2009 - 2021 MacXperience | Impressum & Datenschutz | Presseinformationen anfordern